Daylong Sonnencreme für Kinder

Bei Konsumgöttinnen durften wir die Daylong Sonnencreme LFS 50+ ausgiebig testen. Im Testpaket waren enthalten eine große Flasche Daylong Sonnencreme LFS50+ für Kinder, sowie 2×20 Proben der Sonnencreme LSF50+ und LSF 25+

k-IMG_0899

Der Hersteller verspricht einen medizinisch nachgewiesenen 3-fach-Schutz: k-IMG_0897

  1. Schutz vor Sonnenbrand: Der liposomale Sonnenschutz lässt hochwirksame UVA- und UVB-Filter schnell und gleichmäßig in die oberste Hautschicht einziehen.
  2. Schutz vor Zellschäden*: Die innovativen Formulierungen von Daylong schützen die DNS/Erbsubstanz vor den schädlichen Einflüssen der UV-Strahlung.
  3. Schutz vor Hautalterung*: Daylong schützt vor den    Folgen der Infrarot-Strahlen der Sonne, die die Haut erschlaffen und vorzeitig altern lassen.

Erfahrung:
Die Anwendung ist sehr einfach. Dank des Pumpspenders kann die Sonnencreme LSF50+ leicht dosiert werden und steht sicher auf dem Boden. Auf der Pumpdose befindet sich außerdem auch eine Übersicht, welches Körperteil mit wieviel Creme eincremt werden sollte und wie lange sich man in der Sonne aufhalten sollte. Sicherlich ein guter Hinweis. Aber es sollte dennoch jeder selber entscheiden, wie oft und wie stark man sein Kind eincremt. Aber als Anhaltspunkt finde ich die Übersicht super. Die Creme ist geruchsneutral und lässt sich gut verteilen. Dadurch das sie sehr schnell einzieht und nicht klebt, kann man das Kind sofort wieder Anziehen oder auch in den Sand wieder setzen ohne das der Sand an den Händen klebt. Auch können so keine Flecken auf der Kleidung entstehen. Gut ist auch, dass sie Wasser- und Schweißresistent ist. Es gibt so kein unangenehmes Brennen in den Augen. Da sie weder Sie enthält weder Parfüm noch zusätzliche Konservierungsstoffe enthält, ist sie auch für empfindliche Haut geeignet. Die Daylong Sonnencreme schützt nicht nur die Haut vor UVA/UVB Strahlen, sondern pflegt zugleich die Kinderhaut mit Dexpanthenol, Glycerin und Aloe Vera und Vitamin E.

IMG_0928 IMG_0929

Die Sonnencreme kostet ca. 20,00 Euro (150ml). Sicherlich etwas teuer in Vergleich mit anderen Sonnencremes. Aber gerade wer Kinder mit empfindlicher Haut oder Sonnenallergie hat, sollte auf Daylong zurück greifen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s